Neubau Kampfsporthalle für die Polizeiakademie

Neubau Kampfsporthalle für die Polizeiakadamie

Zwei Ebenen für Kampfsport und Selbstverteidigung

Für den Ausbildungsbetrieb der Polizeiakademie Oldenburg wurde eine zweistöckige Kampfsporthalle in Anbindung an eine bestehende Sporthalle realisiert. Die Kampfsporthalle ist multifunktional Nutzbar und dient hauptsächlich zur Ausbildung der Polizeischüler.

 

 

  • Bauherr: Staatliches Baumanagement Ems-Wester
  • Bearbeitung: Leistungsphasen 1-8
  • Baubeginn: 2017
  • Fertigstellung: 2018
  • Nettogrundfläche (NGF): - m²
  • Bruttorauminhalt (BRI): - m³

Ähnliche Projekte