Sannierung einer Dreifeldsporthalle in Barßel

Sannierung einer Dreifeldsporthalle in Barßel

Sanierung der Dreifeldsporthalle am Schulzentrum Barßel

Um den Schulen und Vereinen wieder eine moderne Sportstätte zu bieten, die auch den heutigen Anforderungen in Hinblick auf energetische und inklusive Gesichtspunkte einhält, wurde eine vollständige Modernisierung aufgrund des altersbedingten Zustandes der Dreifeldsporthalle am Schulzentrum Barßel veranlasst.

Durch die Freilegung der abgehängten Decke und dem neu integrierten Lichtband der Dachkonstruktion wirkt die Halle nun hoch, hell und modern. Die weiße Einfärbung der roten Klinkerwände in Kombination mit dem hellen Boden lässt die Sporthalle strahlen. Alle Nebenräume wurden an den modernen heute üblichen Standard angepasst. Auch die Gebäudehülle wurde umfassend durch eine neue Vorhangfassade aus Faserzement optisch aufgewertet und gleichzeitig energetisch saniert.

 

  • Bauherr: Gemeinde Barßel
  • Bearbeitung: Leistungsphasen 1-9
  • Baubeginn: 2018
  • Fertigstellung: 2019
  • Nettogrundfläche (NGF): 2.290 m²
  • Bruttorauminhalt (BRI): 16.190 m³

Ähnliche Projekte