Sanierung dreifach Sporthalle in Edewecht

Sanierung dreifach Sporthalle in Edewecht

Sanierung einer dreifach Sporthalle in Edewecht mit Einbau eines Lichtbandes für natürliches Licht

Bei der Sanierungsmaßnahme für die Gemeinde Edewecht ist aus der dunklen Halle ohne natürliches Licht eine helle und freundliche Sporthalle entstanden. Bei der umfänglichen Sanierung wurde das Hallendach geöffnet und es wurde ein Lichtband eingesetzt. Dieses konnte mit nur minimalen statischen Maßnahmen erfolgen. Weiterhin wurde eine neue Teleskoptribüne in die bestehende Sporthalle eingebaut und die Sporthalle umfänglich energetisch saniert.

 

  • Bauherr: Gemeinde Edewecht
  • Leistungsphasen : Leistungsphasen 1-8
  • Baubeginn: 2009
  • Fertigstellung: 2009
  • Nettogrundfläche (NGF): 3.130 m²
  • Bruttorauminhalt (BRI): 13.000 m³

Ähnliche Projekte